Zum Inhalt

Das Ketterlzimmer

Die Tapetentür an der rückseitigen Wand des Arbeitszimmers führt in das des Leibkammerdieners Eugen Ketterl. Er war für das leibliche Wohl Franz Josephs verantwortlich, stand dem Kaiser jederzeit zur Verfügung und servierte ihm das Frühstück sowie kleine Mahlzeiten in das Arbeitszimmer.

Zur Hauptnavigation

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.