Zum Inhalt
Arbeitszimmer Franz Joseph und Ketterlzimmer (c) SKB, Foto: Alexander Eugen Koller

Die Tapetentür an der rückseitigen Wand des Arbeitszimmers führt in das des Leibkammerdieners Eugen Ketterl. Er war für das leibliche Wohl Franz Josephs verantwortlich, stand dem Kaiser jederzeit zur Verfügung und servierte ihm das Frühstück sowie kleine Mahlzeiten in das Arbeitszimmer.

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung