Zum Inhalt

Der Schlosspark Schönbrunn

Der Schlosspark Schönbrunn ist das ganze Jahr für Besucher zugänglich und ist täglich ab 6:30 geöffnet. Er ist eines der beliebtesten Erholungsgebiete in Wien und beherbergt beeindruckende Brunnen, Statuen und Denkmäler. Zu den kostenpflichtigen Sonderattraktionen im Schlosspark Schönbrunn zählen der Kronprinzengarten, der Orangeriegarten, der Irrgarten sowie auch der Tiergarten Schönbrunn, das Palmenhaus und Wüstenhaus. Seit 1996 ist der Schlosspark gemeinsam mit dem Schloß Schönbrunn im Verzeichnis des Welterbes der UNESCO.

Kaiser Matthias mit Jagdgesellschaft
Der Schlosspark

Geschichte

Die Geschichte des Schlosspark Schönbrunns beginnt bereits im 14. Jhd als Jagdgebiet der ehemaligen Katterburg. Unter Maria Theresia erfuhr der barocke Schlosspark zahlreiche Erweiterungen. Aus dem 19. Jhd stammt der imposante Glashausbau, das Große Palmenhaus.

Schloß Schönbrunn Ehrenhof Brunnen
Der Schlosspark

Rundgang

Im Schönbrunner Park gibt es vieles zu entdecken. Erfahren Sie mehr über das Große Parterre mit seinen Statuen, die Gloriette, eines der Wahrzeichen Wiens, den imposanten Neptunbrunnen, den Orangeriegarten sowie über den Palmenhausgarten und Botanischen Garten beim Hietzinger Tor.



Öffnungszeiten des Schlosspark Schönbrunns

Die Parkanlagen werden täglich um 6:30 Uhr geöffnet. Der Schlosspark kann kostenlos besucht werden. Ein Ticket benötigen Sie für Sonderattraktionen wie den Kronprinzengarten, die Orangerie, den Irrgarten, den Tiergarten Schönbrunn, das Palmenhaus und Wüstenhaus.
Alle aktuellen Schließzeiten und Öffnungszeiten der Parktore finden Sie hier
Einen Übersichtsplan über alle Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Infrastruktur (WC, Shops etc.) in Schönbrunn finden Sie hier



Weingarten in Schönbrunn

Bis 1744 gab es vor der Orangerie des prächtigen Barockschlosses Schönbrunn einen Weingarten namens "Liesenpfennig". Die engagierten Wiener Winzer der WienWein-Gruppe haben auf der gleichen Stelle Rebstöcke auf einer Fläche von 1000m² gesetzt. Der Weingarten ist nach der alten Tradition des "Wiener Gemischten Satzes" gestaltet, das heißt Reben verschiedenster Sorten werden bunt gemischt ausgepflanzt.

Kooperationspartner des Schönbrunner Weingartens sind die Vigna della Regina (Queen's Vineyard) in Italien und das Clos Montmatre (Paris).

Mehr Informationen



Gesamtplan Schlosspark Schönbrunn

Entdecken Sie den Schlosspark Schönbrunn und orientieren Sie sich mit diesem Gesamtplan vom Areal. Hier finden Sie den Gesamtplan vom Schlosspark Schönbrunn zum Download.

Tipp für alle Laufbegeisterten:

Für alle sportlichen Besucher des Schönbrunner Schlossparks gibt es hier  den Laufplan für Schönbrunn zum Download.
Die Wegdistanzen auf diesem Laufplan sind in Meter angegeben.

Download Gesamtplan vom Areal

mehr entdecken

Franz I. Stephan und Maria Theresia im Kreise der Familie, Martin van Meytens, um 1754-1755 (c)SKB

Die Habsburger

Die »Welt der Habsburger« ist eine virtuelle Ausstellung zur Geschichte der Habsburger und ihrer Zeit. Hier finden Sie einen Stammbaum sowie eine Timeline der Habsburger, wichtige historische Fakten zum Habsburgerreich sowie auch viele andere Einblicke in die Habsburgermonarchie.

Statue

Wissenschaft & Forschung

Entdecken Sie noch mehr Hintergrundinformationen zu der kostbaren Ausstattung im Schloß Schönbrunn, zu aktuellen Restaurierungsarbeiten und zu historischen und kunsthistorischen Forschungsprojekten.

Zur Hauptnavigation

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.