Zum Inhalt

Schloß Schönbrunn bietet ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm für Kinder und Familien.

Ob ein Besuch im Kindermuseum „Schloss Schönbrunn erleben“, ein Kindergeburtstag im Schloß Schönbrunn, spezielle Kinderführungen durch die Prunkräume oder ein Besuch im Irrgarten mit Labyrinth und Labyrinthikon Spielplatz – Spaß für Groß und Klein ist im Schloß Schönbrunn garantiert!

Sämtliche Informationen wie Termine, Preise, Uhrzeiten, etc. zu unserem Kinder- und Schülerprogramm im Schloß Schönbrunn sowie im Kindermuseum "Schloss Schönbrunn erleben" finden Sie auf unserer Kaiserkinder-Website. 

www.kaiserkinder.at



Kindermuseum „Schloss Schönbrunn erleben“

Träumst du nicht auch davon, einmal in Gewänder und Rollen der Kinder von anno dazumal zu schlüpfen und in vergangene Zeiten einzutauchen?

Im Kindermuseum "Schloss Schönbrunn erleben" gibt es viel Interessantes über das Alltagsleben der Kaiserkinder zu entdecken:

Wie kleidete man sich? Wie wurde der kaiserliche Tisch gedeckt? Wie war's um die Hygiene bestellt?

Anhand eines Zeitrades erfährst du den Unterschied zwischen Kaiserkindern und Kindern aus dem Volk. Du kannst mit den Spielsachen von anno dazumal spielen, die Fächersprache - eine tolle Geheimsprache - erlernen oder die kaiserliche Tafel decken!


Kindergeburtstag im Schloss Schönbrunn

Ein Kindergeburtstag im Schloß Schönbrunn ist ein unvergessliches Erlebnis! 
Alle Kinder verkleiden sich, das Geburtstagskind als Kaiserin Elisabeth oder Kaiser Franz Joseph. Danach werden die Kinder durch die Wohnräume des Kaiserpaares in Schönbrunn geführt und lernen das Leben von Sisi und Franz Joseph besser kennen. 

Wenn du an einer Themenführung teilnimmst, erfährst du viel Interessantes und Lustiges von damals: Welche Nahrungsmittel kannte man zu Kaisers Zeiten? Wie lange gibt es das Schloss bereits und war es immer schon so groß? Auf jeden Fall kannst du dich im Anschluss selbst als Prinz oder Prinzessin verkleiden.

Info und Reservierung
für einen Kindergeburtstag im Schloß Schönbrunn:

Tel.: +43 1 811 13 - 239 oder - 344
kinder@schoenbrunn.at
www.kaiserkinder.at


Irrgarten, Labyrinth & Labyrinthikon Spielplatz im Schönbrunner Schlosspark


Der Irrgarten

Finde den richtigen Weg durch den barocken Irrgarten im Schönbrunner Schloßpark!

Der Irrgarten wurde um 1720 angelegt und bis 1892 schrittweise aufgelöst. Erst am 9.9.1999 wurde nach historischem Vorbild der neue Irrgarten auf einer Gesamtfläche von 1.715 m² wiedereröffnet. Im Zentrum befinden sich eine Aussichtsplattform und zwei kraftspendende, von den Feng Shui-Meistern Jes und Julie Lim aktivierte, Harmoniesteine. Laut Feng Shui stärkt das Handauflegen auf die Steine den Energiefluss und fördert die innere Harmonie.

 


Das Labyrinth

Das nach historischen Plänen wieder hergestellte Labyrinth lädt zum Entdecken ein. 

Auf einer Gesamtfläche von 2.700 m² gibt es lustige Spiele für Groß und Klein zum Auszuprobieren. So sind beispielsweise unterschiedliche Labyrinthformen mit den Fingern zu ertasten oder einfache Hüpfaufgaben zu bewältigen ... In einem Riesenskaleidoskop kann man sich von allen Seiten "verzerren" ... Sportliche erklimmen eine Kletterstange und läuten die Glocke an der Spitze ... Jene, die eine geistige Herausforderung suchen, erwartet ein Mathematikrätsel: Zahlen auf den Steinplatten verraten die Anzahl der Schritte, die gegangen werden dürfen. Am Ende sollte man genau in die Mitte des Spieles gelangen. Aber auch schwierigere Varianten gilt es auszuprobieren!

 

Der Labyrinthikon Spielplatz

Ein großes Highlight ist das vom Spielplatz-Experten Günter Beltzig gestaltete Labyrinthikon.

Ein Spielplatz zum Experimentieren und Herumtollen für alle Generationen - Kinder, wie jung gebliebene Erwachsene gleichermaßen.

Eintrittspreise & Öffnungszeiten


Kinder-und Schulgruppen im Schloß Schönbrunn


Schloß Schönbrunn bietet ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm für Kinder vom Vorschulalter bis zu den SchülerInnen der Oberstufe. Es werden Führungen und Workshops zu Themenbereichen, die das Leben der Kaiserfamilie im Schloss verdeutlichen, für fast alle Altersstufen im „Kindermuseum Schloss Schönbrunn erleben“ angeboten, außerdem Schülerführungen durch die Prunkräume. Ein Besuch im Irrgarten ist der vergnügte Abschluss eines spannenden Lehrausgangs in Österreichs meistbesuchter Sehenswürdigkeit.

Sämtliche Informationen wie Angebote mit Altersempfehlung, Termine, Preise Uhrzeit und Reservierung finden Sie auf unserer Kaiserkinder-Website

www.kaiserkinder.at

Zur Hauptnavigation

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.