Zum Inhalt


Aktuelle Aussendungen


27. März 2018

AIT und Schloß Schönbrunn: Innovation im BesucherInnenmanagement

Utl.: SIMULATE ermöglicht eine Anpassung des Touren-Angebots bei gleichzeitiger Erhöhung der BesucherInnen-Zufriedenheit, der Sicherheit und der Auslastung.

Das Schloß Schönbrunn ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen in Österreich und freut sich über rund 2,7 Millionen BesucherInnen im Jahr. War das Schloss einst darauf ausgelegt, die kaiserliche Familie und ihren Hofstaat zu beherbergen, so ziehen die 40 Prunkräume aus Habsburger-Zeiten heutzutage bis zu 10.000 Besucherinnen...


23. Jänner 2018

Deutliches Gästeplus für Schloß Schönbrunn und Schloss Hof 2017

Presseinformation, Wien, Jänner 2018

Deutliches Gästeplus für Schloß Schönbrunn und Schloss Hof 2017

Ebenfalls gestiegene BesucherInnen-Zahlen im Hofmobiliendepot ∙ Möbel Museum Wien, den Kaiserappartements in der Wiener Hofburg mit Sisi Museum und Silberkammer sowie Schloss Niederweiden.

Die Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H. (SKB) setzt ihren Erfolgskurs fort. Auch 2017 spiegelt sich die positive Bilanz im Gästeplus an allen Standorten in Wien und Niederösterreich wider....


14. Dezember 2017

„Chinesische Kabinette“ erstrahlen in neuem Glanz

Ostasiatische Porzellanvasen, -figuren und -behälter galten im 18. Jahrhundert als unverzichtbare Prestige-Objekte und prägten die fürstliche Wohnkultur. Auch Maria Theresia war eine leidenschaftliche Sammlerin fernöstlicher Kunst. Das zeigt sich insbesonders beim Raumensemble der Ostasien- bzw. „Chinesischen“ Kabinette von Schloß Schönbrunn. Jetzt wurde die aufwändige Renovierung der beiden Räume samt Ausstattung fertig gestellt.

Noch ein paar letzte Handgriffe und die „Chinesischen...


21. November 2017

Erneutes Gästeplus: Wien erwartet winterlichen Besucherboom

Die Bundeshauptstadt ist und bleibt ein Touristenmagnet. Laut der befragten BranchenexpertInnen des „Vienna Tourism Indicator – VTI“ kann sich Wien auf spürbare BesucherInnenzuwächse aus allen Märkten freuen.

Der Touristenboom in der Bundeshauptstadt geht in die nächste (winterliche) Runde – laut der aktuellen Ausgabe des „Vienna Tourism Indicator – VTI“ hält die positive BesucherInnenentwicklung in Wien weiter an. Der von MindTake Research erstellte VTI wird von der Schloß Schönbrunn...


11. Juli 2017

Schloß Schönbrunn um 200 Millionen Euro generalsaniert

In den vergangenen 25 Jahren wurden aus selbsterwirtschafteten Mitteln 201,7 Mio. Euro investiert und alle wesentlichen Bauprojekte in Schönbrunn kommen nun zum Abschluss. Künftig steht die laufende Instandhaltung auf der Agenda. Die Schloss-gesellschaft bilanziert 2016 mit einer Umsatzsteigerung von 6,3 % und einem Besucherzuwachs von 4,8 %. Besonders die Marchfelderschlösser verzeichneten mit 37 % ein starkes Gästeplus. Auch im ersten Halbjahr 2017 – im Jahr der Maria Theresia – setzte...


19. Mai 2017

Wiener Sommertourismus weiterhin hoch im Kurs: Feiertage und Sicherheit als Garant für Gästeplus

Wiener Tourismusbranche erwartet für die Sommermonate weitere Rekordzahlen. Der „Vienna Tourism Indicator – VTI“ prognostiziert mehr Besucher aus dem boomenden Quellmarkt China und aus Deutschland. Gründe dafür: die günstig fallenden Feiertage und die Sicherheit der Stadt.

Die Wiener Reisebranche hat einmal mehr Grund zum Jubeln – auch für den Sommer 2017 stehen alle Zeichen auf Wachstum. Das geht aus dem aktuellen „Vienna Tourism Indicator – VTI“ hervor, der halbjährlich von MindTake...


Zur Hauptnavigation

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.