Zum Inhalt

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und haben ein Spezialangebot für Sie! Besuchen Sie die 4 Top-Locations des imperialen Österreichs und entdecken Sie jetzt den "Schönbrunn Group Pass".
***
Schloss Schönbrunn hat täglich von 10.00-17.00 Uhr für Sie geöffnet. Mehr Details. 

Schönbrunner
Veranstaltungskalender


© OEGG / Kalous
Veranstaltung

19. Wiener Zitrustage

Von 17. bis 19. Mai 2019 finden die diesjährigen 19. Wiener Zitrustage in der Großen Orangerie Schlosspark Schönbrunn statt.

Im Schlosspark Schönbrunn werden seit 1647 Zitruspflanzen kultiviert. Heute umfasst die Zitrussammlung insgesamt etwa 500 Pflanzen, in 100 Sorten, davon 40 historische.

Einmal jährlich bietet sich bei den Wiener Zitrustagen die Gelegenheit diese außergewöhnliche Zitrussammlung der Österreichischen Bundesgärten zu sehen. Der Schwerpunkt der Veranstaltung in der Großen Orangerie im Schlosspark Schönbrunn liegt auf den historischen Sorten des 17. und 18. Jahrhunderts.

Die diesjährige Sonderausstellung „Die goldenen Äpfel des Kaisers“ beschäftigt sich mit der seit 1640 ununterbrochenen Kultur von Zitruspflanzen und der damit verbundenen wechselvollen Geschichte einer der größten Zitrussammlungen Mitteleuropas.

Uhrzeit: 10 bis 18 Uhr

Eintritt: € 6,60 (€ 6,- ermäßigt, Kinder und SchülerInnen bis 18 Jahre frei)

Programm 19. Wiener Zitrustage

Bitte beachten Sie: Eingang zu den Zitrustagen über Schönbrunner Schloßstraße!

www.bundesgarten.at

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies

Wir setzen technisch notwendige Cookies und Analyse-Cookies ein. Analyse-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung und ausschließlich für statistische Zwecke verwendet. Details zu den einzelnen Cookies finden Sie in den „Cookie-Einstellungen“. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen