Zum Inhalt
Veranstaltung

Tierolympiade

Einmal gegen einen weißen Esel um die Wette laufen oder sich beim Weitspringen mit unseren tierischen Bewohnern messen? Das und vieles mehr ist im Rahmen der neuen Tierolympiade für die Besucher von Schloss Hof möglich!

Die Tiere von Schloss Hof trainieren eifrig mit ihren fürsorglichen Pflegern für dieses besondere Ereignis, um an zwei Tagen ihr Können zu präsentieren. Nachdem die tierischen Athleten in feierlicher Atmosphäre auf die Festwiese von Schloss Hof eingezogen sind, messen sie sich mit den kleinen und großen Besuchern. Unter dem Motto „Dabei sein ist alles“ können sie sich bei unterschiedlichen Stationen, etwa dem „Esel-Slalom“ oder beim Hufeisenwerfen mit den süßen Vierbeinern messen.

Für viel Spaß sorgt außerdem ein buntes Rahmenprogramm: Neben Kinderschminken mit Tatjana Mair oder lustigen Bauernspielen, wird eine Alpakawanderung angeboten. In der tierischen Fotostation werden witzige Schnappschüsse geknipst und für die nötige Stärkung sorgen kulinarische Köstlichkeiten.

Ablauf:
14.00 Uhr: Eröffnung | Einzug der Tiere
14.00 – 17.00: Programm | Stationen

 • verwandle dich (bei der Schminkstation) in ein Tier!
• erkunde die Welt vom Ponyrücken aus!
• hab‘ Spaß in der Strohhüpfburg!
• dreh‘ dich im Kreis im Karussell!
• unternimm‘ eine lustige Kutschenfahrt!
• tierische Fotostation!

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage für das Wochenende werden die Stationen in den Barockstall verlegt. Eselslalom, Alpakawanderung, Ponyreiten und Kutschenfahrten können leider nur kurzfristig je nach Wettersituation angeboten werden.

Zur Hauptnavigation

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.