Zum Inhalt
Kutschenfahrt
Veranstaltung

Kutschenfahren: Die Zügel in die Hand nehmen.

In der Sattelkammer werden zunächst die verschiedenen Anspannmethoden erklärt. Ein Gespann von zwei Pferden wird anschließend geputzt, geschirrt und vor den Wagen gespannt. Unter Anleitung gibt es dann auch eine Fahrstunde, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Leinen selbst in die Hand nehmen. Abschließend werden die Pferde versorgt und zur Belohnung auf die Koppel gebracht.

Termine: 21.5. & 24.9.2017 | 14.00-16.30 Uhr,
max. 10 Personen, Mindestalter: 16 Jahre

Information und Anmeldung:
T: +43 2285 20 000-0 | E-Mail: office@schlosshof.at

Zur Hauptnavigation

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.